11 Fragen

— aufgesammelt beim freundlichen Trödler

1. Englischer Rasen, Obstwiese oder Gemüsebeet?

Ich bin ein Wiesenfreund: schön anzuschauen, macht wenig Arbeit und läst sich trotzdem individualisieren, außerdem freut es die Schmetterling und die Bienchen 🙂
Wobei sich die Frage im Moment nicht stellt, da wir in einer Mietwohnung leben.

2. Wenn du für ein Vierteljahr ins Mittelalter geschickt würdest, um am Leben einer Burg teilzunehmen, für welche Rolle würdest du dich bewerben? Vom Burgherrn bis zum Latrinenknecht, alles ist möglich.

Küchenpersonal: gesellig, am Puls des Haushaltes und da wo es sicher etwas zu Essen gibt.

3. Nicht jeder Mensch fühlt sich im Burgleben wohl. Wenn du durch die Zeit reisen könntest, welches Land zu welcher Zeit würdest du gern kennenlernen, und welche Rolle würdest du in dieser Zeit ausfüllen?

Wenn ich mal außen vor lasse, dass der Komfort in den verschiedenen jahrhunderten ja im Verhältnis zu heute sehr zu Wünschen übrig lässt, würde mich so ein Einblick in den Hof Katharina der Großen ja doch schon reizen. Und dann natürlich als Vetraute der Zarin.

4. Welches Haustier teilt dein Leben?

2 Kater und 1 Katze.

5. Kannst du dir vorstellen, tägliche Wegstrecken mit dem Fahrrad zurückzulegen?

Wenn ich endlich mal ein passend kleines und funktionierendes und nicht zu teures Fahrrad finde, ja.

6. Wohne am Meer – oder doch lieber im Gebirge? Oder ganz woanders?

Ich würde unheimlich gerne mehr am Meer wohnen. Am liebsten an der Nordsee/am Atlantik. Gebirge ist zum Besuchen ganz ok, aber zum leben nicht so meins.

7. Und wo machst du Urlaub?

Auch am liebsten am Meer, häufig Richtung Norden. Oder bei Familie und Freunden, dann alerdings eher in Städten.

8. In welcher Sprache (oder welchen Sprachen) denkst du?

Deutsch und Englisch, je nach derzeitigem Gebrauch und Umgebung.

9. Falls du in mehreren Sprachen denkst: in welcher Sprache rechnest du?

Deutsch, weil es schnell gehen soll. Kann aber auf Englisch laut vorrechnen.

10. Kreuzfahrtschiff mit 1000 Passagieren – oder einsame Insel?

Meistens einsame Insel, gelegentliche Kreuzfahrerbesuche nicht ausgeschlossen.

11. Nenne eine Eigenschaft, die keinem Menschen fehlen sollte.

Humor.

Meine 11 Fragen, für den der Lust drauf hat:

1. Was ist dein Sehnsuchtsort?
2. Welche Gerüche erinnern dich an deine Kindheit?
3. Wenn du die Möglichkeit hättest, welches Lebewesen würdest du gerne als Haustier haben können?
4. Mittags warmes Essen oder abends?
5. Mit welcher berühmten Person (tot oder lebendig) würdest du gerne für einen Tag tauschen?
6. Was ist dein heimliches Laster (Liebes-/Heftchenromane, Kitschfilme/B-Movies, Fastfood, etc…)?
7. Wohlfühlessen?
8. Grippeimpfung oder keine Grippeimpfung?
9. Würdest du dich selbst als Feminist_in bezeichen?
10. Wenn nein, warum nicht?
11. Welchen Kinderfilm kannst du dir auch heute noch immer wieder anschauen?

Advertisements

5 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

5 Antworten zu “11 Fragen

  1. Pingback: Elf Fragen von der kleinen Frau | Capella's Blog

  2. Numer zwei finde ich sehr überzeugend… Mach ich dann auch! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s